Google+

Testreihe: Sojajoghurt selber machen

1

31. Juli 2012 von Kuchenkrümel Blog

Update 1. August 2012:

Also… Der Sojajoghurt ist nicht stichfest geworden. Als ich ihn heute früh nach ca. einer Stunde Kühlschrank umgerührt und gekostet habe war der Joghurt sehr flüssig und hat neutral nach Soja und nach Vanille (vom Vanillejoghurt) geschmeckt. Heute Abend nach einem Tag Nachreifen im Kühlschrank ist er schon etwas fester geworden. Man kann ihn jetzt löffeln und nicht mehr nur gießen :) Der ist noch mal ein ganzes Stück saurer geworden.

20120801_200940_222

Fazit: Doch besser Naturjoghurt nehmen und mind. 14 Stunden im Joghurtbereiter lassen.

Wann gibt man dem Joghurt eigentlich seinen Geschmack? Bei der Joghurtherstellung oder erst wenn er fertig ist??? Muss ich mal noch bisl recherchieren.

Ich berichte.

Viele Grüße,

Beau

 

31. Juli 2012:

Heute im Test: Sojajoghurt Vanille von Alpro Soja

20120731_210550_222

Menge Sojajoghurt: so dass der Boden gut bedeckt ist

Sojamilch selber gemacht, leicht erhitzt auf handwarm

weitere Zugabe: 2g Johannisbrotkernmehl (hab ich irgendwo gelesen, dass das wohl damit ganz gut gehen soll)

Zeit: 10-11 Stunden

 

So, eben angesetzt ist er morgen dann fertig. Dann muss der Joghurt noch in den Kühlschrank ziehen und dann ist er fertig. Na mal sehen ob das was wird….. *gespannt bin*

Ich berichte.
Viele Grüße, Beau

*****************

Juhu der neue Joghurtbereiter ist da :D

20120731_210510_222

Und sofort geht es los mit der Testreihe veganen Joghurt selber zu machen. Weil auf Dauer ist mir das echt zu teuer und ich weiß nicht, was die da alles rein machen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Testreihe: Sojajoghurt selber machen

  1. Beau sagt:

    Hallo Juanna, leider habe ich noch nicht die perkte Mischung herausbekommen. Das letzte Mal als ich einen Versuch gestartet habe ist es derartig daneben gegangen, dass ich es gar nicht erst gepostet habe… Aber die Hoffnung stirbt zuletzt :)
    Lieben Gruß,
    Beau

schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow on Bloglovin

Archive

Besucher

  • 168,508 Aufrufe
Top Food-Blogs
Kuechenplausch

Impressum

wordpress stat
%d Bloggern gefällt das: