Google+

Salatdressing aus jeder Menge frischer Kräuter – Blogevent von Ina is(s)t

1

2. August 2014 von Kuchenkrümel Blog

Einen wunderschönen guten Morgen :)

Es ist warm, die Sonne scheint – ja es ist Sommer… Und wer hat keine kleinen Kräutertöpfchen auf Balkon, Terasse, im Garten oder einfach nur auf der Fensterbank? Dabei wachsen sie ja im Prinzip von alleine ;)

Was macht ihr mit euren Kräutern? Da ich bei der Wärme gerne mal einfach nur einen Salat esse, mache ich mir daraus ein super Dressing mit ganz viel frischen Kräutern aus eigenem Anbau sozusagen.

Wollt ihr auch? Na dann los :) Meine Basis bildet dabei die hier bereits vorgestellte Frischkräutersauce.

Kräuter_Dressing

Das braucht ihr:

  • frische Kräuter aus dem Garten (z.B. 1 Stängel Oregano, 1 Spitze Basilikum (ca. 4-5 Blätter), ca. 5-10 Stängel Dill, ca. 10-20 Schnittlauch-Halme)
  • 1 EL olivenöl
  • 2 EL Essig, z.B. Himbeeressig, Apfelessig oder einfach nur Balsamico Essig
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer

 

Und so geht’s:

Frische Kräuter waschen und vorsichtig mit einem Küchenpapier trocken tupfen.

Die Kräuter sehr fein hacken.

Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer im Dressing-Shaker mischen, Kräuter dazugeben und über den Salat geben.

FERTIG ! :)

Da schon so viel Zeit beim schnipseln von Salat und Zutaten drauf geht, halte ich meine Dressings immer schnell und einfach.

Ich hoffe, euch gefällts.

LG Bea

Und mit diesem tollen Rezept mach ich bei Ina’s aktuellem Blog Event mit. Schaut doch mal bei ihr auf der Seite vorbei :)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Salatdressing aus jeder Menge frischer Kräuter – Blogevent von Ina is(s)t

  1. Ina sagt:

    Liebe Bea, ich habe auch einen kleinen “Kräutergarten” auf meiner Fensterbank. Deshalb freue ich mich sehr über dieses schnelle und einfache Rezept. Danke, für deinen Beitrag. Gruß Ina
    http://inaisst.blogspot.de

schreibe einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow on Bloglovin

Archive

Besucher

  • 172,810 Aufrufe
Top Food-Blogs
Kuechenplausch

Impressum

wordpress stat
%d Bloggern gefällt das: